Wie kann ich einen Vertrag beenden?

Folgen

In billwerk gibt es drei verschiedene Möglichkeiten, einen Vertrag zu beenden. Man kann einen Vertrag kündigen, einen Vertrag außerordentlich kündigen und einen Vertrag annullieren. Gehen Sie dazu über "Kunden > Vertragsdetails" in den gewünschten Vertrag und klicken dort auf "Aktion durchführen" und dann auf die gewünschte Beendigungsart:

Vertrag_beenden.png

1. Vertrag beenden (regulär kündigen)

Wird ein Vertrag regulär gekündigt, errechnet Billwerk automatisch anhand der in der Produktvariante
konfigurierten Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen wann der Vertrag endet.
Das Vertragsende liegt genau auf dem Periodenende. Falls über das gesetzte Vertragsende hinaus im Voraus abgerechnet wurde erstellt billwerk automatisch eine entsprechende Gutschrift und zeigt diese an. Mit einem Klick auf "Speichern" wird der Vertrag beendet.

2. Vertrag außerordentlich kündigen (fristlos kündigen)

Verträge können zu jedem Zeitpunkt nach Vertragsstart fristlos gekündigt werden. Billwerk
errechnet automatisch den Betrag, der über das gesetzte Vertragsende hinaus im Voraus
abgerechnet wurde und erstellt eine entsprechende Gutschrift. Über das Datumsfeld bei "Endet am" wird das gewünschte Enddatum ausgewählt und mit einem Klick auf "Speichern" wird der Vertrag außerordentlich gekündigt.

3. Vertrag annullieren

Unter Umständen (z.B. Widerruf des Kunden) ist eine komplette Annullierung eines Vertrages notwendig. Mit Billwerk kann die Annullierung manuell ausgelöst werden. Die Software führt eine Rückabwicklung
aller einzelnen Abrechnungen des Vertrages durch und erstellt automatisch für jede
Abrechnung eine Gegenaufstellung und das entsprechende Belegdokument - für Rechnungen
eine Gutschrift, für Gutschriften eine Rechnung. Nach der Annullierung ist der Vertrag zum
Startzeitpunkt beendet. Mit einem Klick auf "Annullieren" wird die Annullierung durchgeführt und kann nicht mehr rückgängig gemacht werden.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich