Wie kann ich einen Vertrag anlegen, der in der Zukunft beginnen soll ohne sofort eine Rechnung zu verschicken?

Folgen

Wenn Sie einen Vertrag anlegen möchten, der in der Zukunft beginnt können Sie einfach einen neuen Vertrag mit dem gewünschten Startdatum anlegen. Gehen Sie dazu in die Kundendetails auf "Vertrag hinzufügen". Dabei wird aber sofort eine Abrechnung ausgeführt und die erste Rechnung versendet. Wenn Sie die initiale Rechnung vermeiden möchten und diese erst versendet werden soll, wenn der Vertrag beginnt, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. (Optional) Legen Sie ein neues Paket an
    1. Das Paket darf keine Trial besitzen
  2. Legen Sie eine neue Paketvariante an
    1. Vertragslaufzeiten, Gebührenintervall und Abrechnungsintervall sind beliebig
    2. Gebühr = 0 € , Setupgebühr 0 €
  3. Legen Sie die Kundendaten an ("Kunden > Kunde anlegen")
  4. Legen Sie einen Vertrag für diesen Kunden an ("Kundendetails > Vertrag hinzufügen")
    1. Wählen Sie die kostenlose Paketvariante für diesen Vertrag aus
    2. Setzen Sie das Startdatum des Vertrages auf z.B. "Heute" (aktuelle Uhrzeit) oder per Datumsauswahl im Kalender (00:00 Uhr)
    3. Speichern Sie den Vertrag ab
  5. Führen Sie anschließend ein Upgrade für diesen Vertrag aus
    1. Wählen Sie die eigentlich gewünschte Paketvariante aus
    2. Wählen Sie das gewünschte Startdatum aus
    3. Speichern Sie das Upgrade

Der Vertrag läuft jetzt wie gewünscht kostenpflichtig in der Zukunft los und die initiale Rechnung wird erst zum Vertragsstart erstellt.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich