Wie kann ich Rücklastschriften manuell erfassen?

Folgen

billwerk bietet die Möglichkeit, eine Rücklastschrift händisch zu erfassen.

Gehen Sie in dazu in "Aktivitäten > Kontenabgleich" und klicken Sie rechts auf "Hinzufügen".


Screenshot_1.png

- Wählen Sie als Buchungstyp "Rückbuchung" aus.
- Geben Sie den Namen des Kunden ein .
- Als Verwendungszweck verwenden Sie die ID der Zahlungstransaktion (zum Beispiel ''Transaction: xxxxx'').
- Geben Sie den vollen Betrag inklusive Bearbeitungsgebühren ein (z.B. -100).
- Auf ''Fortfahren'' klicken.

Screenshot_2.png
Die Rückbuchung sollte jetzt automatisch dem Vertrag zugeordnet werden, sollte das nicht funktionieren müssen Sie die Rückbuchung anschließend händisch zuordnen: Wie funktioniert der Kontenabgleich? (Hier nur Schritt 3)

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich